Beratungsteam

Unser Team

In unserem kooperativen Beratungssystem arbeiten Beratungslehrer*innen und Sozialarbeiter*innen eng zusammen. Sie sind vor Ort präsente Ansprechpartner*innen für die Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen und Schüler.

Das Beratungsteam ist zuständig für die Vorklärung der Problemstellung, die Bearbeitung der Problematik und gegebenenfalls die Vermittlung an andere Personen des internen Beratungssystems oder an weitere Institutionen des außerschulischen Netzwerks.

Zu den speziellen Aufgaben der Beratungslehrkräfte gehören die Schullaufbahnberatung, die Einzelfallhilfe, die Systemberatung und die Netzwerkarbeit.

Schwerpunkt der Arbeit der Sozialarbeiter*innen ist die Bearbeitung von Problemen in sozialen Brennpunkten unserer Schule. Sie sind insbesondere in der Einzel- und Gruppenbetreuung von schwierigen Schülerinnen und Schülern tätig.

 

Beratungslehrerinnen

  • Frauke Kniemeyer
  • Beratungslehrerin für alle Schulformen / Dienstag 9:50 - 11:20 Uhr
Abteilung Holztechnik
  • Holztechnik
  • Politik
    • Margaretha-M. Ostern
    • Beratungslehrerin / Mittwoch 11:40 - 13:10 Uhr
    Fachoberschule Gestaltung
    • Deutsch
    • Werte und Normen
    Berufseinstiegsschule
    • Deutsch

    Aufgabenschwerpunkte der Beratungslehrerinnen

    • Schullaufbahnberatung
      • Eltern/Schüler*innen werden über die verschiedenen Bildungswege und Abschlüsse informiert. Bezogen auf den individuellen Hintergrund der Schülerin / des Schülers werden ihr/sein Lernstand, seine Leistungen und ihre/seine Persönlichkeit in Bezug auf Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten aufgezeigt, um bei der Berufsorientierung helfend einzugreifen.
      • Mitwirkung an Informationsveranstaltungen im Bildungszentrum in Zusammenarbeit mit den Abteilungsleiter*innen.
    • Einzelfallhilfe
      • Konflikte und Probleme werden benannt, sichtbar gemacht und gemeinsam mit der/dem Ratsuchenden Lösungswege aufgezeigt.
      • Fördermaßnahmen und Lernprogramme werden aufgezeigt.
      • Gespräche bei Lern- und Verhaltensstörungen, bei auffälligen Unterschieden zw. Eignung und Leistung der Schülerin/des Schülers, werden angeboten.
      • Der Ratsuchende erhält Hilfe und Begleitung beim eigenständigen Erkennen und Nutzen von Lösungswegen.
    • Systemberatung und Netzwerkarbeit
      • Aufdeckung konflikterzeugender Merkmale in Situationen, verbunden mit der Anregung von Änderungen
      • Mitarbeit bei Projektarbeit, schulinterner Lehrerfortbildung und Schulleben
      • Beratung bei Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen (Konferenzen etc.)
      • Mitarbeit im präventiven Netzwerk aller Beratungslehrer*innen der Stadt Oldenburg
      • Zusammenarbeit mit den Beratungslehrer*innen und Schulsozialarbeiter*innen aller Berufsbildenden Schulen der Stadt Oldenburg
      • Information und Weitergabe über die schulpsychologische Arbeit an die Schulleitung bei Bedarf in anonymisierter Form

    Schulsozialpädagogen

    Schulpastor

    • Ulrich Welz
    • Schulpastor
    Alle Schulformen
    • Religion

    Unsere Beratungsgrundsätze

    Unsere Beratungsgrundsätze:

    • Sie entscheiden, ob Sie zu uns kommen
    • Sie entscheiden, was Sie uns mitteilen
    • Sie entscheiden, ob wir tätig werden sollen
    • Wir sind schweigepflichtig
    • Wir sind für Sie da

    Die Beratungszeiten unseres Beratungsteams finden Sie  hier: Beratungszeiten_041119