Elektrotechnik

Beruflicher Erfolg durch Fortbildung!

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Informationstechnik und möchten sich beruflich weiterentwickeln? Dann kommen Sie zur Technikerschule am BZTG Oldenburg!

Die Technikerschule startet jeweils mit dem neuen Schuljahr. Wir bilden Sie aus zum/r staatlich geprüften Techniker*in!

Staatlich geprüfte Techniker verfügen über ein weites Spektrum beruflicher Qualifikationen, die Ihnen Wege in eine Vielzahl von leitenden Tätigkeiten eröffnen.

Mit dieser Ausbildung übernehmen Sie Führungsaufgaben auf mittlerer Ebene. Beispielsweise in folgenden Bereichen:

  • Software-Engineering
  • Anlagenplanung
  • Projektmanagement
  • Forschung und Entwicklung
  • Arbeitsvorbereitung
  • Personalführung
  • Vertrieb

Die Technikerschule (zweijährige Fachschule Elektrotechnik) ist vom fachlichen Niveau und Abschluss zwischen dem Meister- und dem Bachelorabschluss anzusiedeln. Die Ausbildung vermittelt alle notwendigen fachtheoretischen und fachpraktischen Grundlagen, die durch projektorientierte Arbeiten und einen hohen Praxisanteil vertieft werden.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Infoabend am 14.01.2021 um 19:00 Uhr an die Ehnernstraße 132 ein. 

  • Schwerpunkte

    Wir bieten zwei Schwerpunkte an:

     

    Energietechnik und Prozessautomatisierung

    • Automatisierungstechnik I + II
    • Energietechnische Anlagen
    • Elektrische Antriebstechnik
    • Leistungselektronik
    • Elektrische und elektronische Systeme
    • Prozessvisualisierung
    • Mikrocontrollertechnik
    • Anlagenplanung
    • Technische Dokumentation
    • Technisches Englisch
    • Projektmanagement
    • Mitarbeiterführung
    • Betriebswirtschaft

     

    Informationstechnik

    • Systemadministration
    • Netzwerkadministration
    • Softwareentwicklung
    • Datenbanken
    • Mikrocontrollertechnik
    • Automatisierungstechnik I
    • Elektrische und elektronische Systeme
    • Systemplanung
    • Technische Dokumentation
    • Technisches Englisch
    • Projektmanagement
    • Mitarbeiterführung
    • Betriebswirtschaft
  • Abschlüsse
    • Staatlich geprüfte/r Techniker/-in der Fachrichtung Elektrotechnik
    • Fachhochschulreife
    • Ausbildereignungsschein
    • Geprüfte/r Fachmann/‐frau für kaufmännische Betriebsführung im Handwerk (Teil 3 der Meisterprüfung)
  • Voraussetzungen
    • Abgeschlossene Berufsausbildung
    • Realschulabschluss
    • Eine mindestens einjährige Berufstätigkeit im entsprechenden Berufsfeld nach der Ausbildung
  • Förderung

    Mögliche Förderung nach dem

    • Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) oder
    • Aufstiegsförderungsgesetz (AFBG/Meister-BAföG)
  • Dauer

    Sie besuchen unsere Technikerschule über zwei Jahre in Vollzeit.

  • Anmeldung

    Sie können sich im Anmeldezeitraum vom 01. bis 20. Februar über unsere Portal Schüler Online anmelden.

     

KOMMENTARE VON SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN DER TECHNIKERSCHULE

Perfekte Ausbildung!“

„Jetzt sind genau die Jobs erreichbar, die ich als Ziel hatte.“

Alexander Wachendorf

Staatlich geprüfter Techniker  –  Energie und Prozessautomatisierung

„Ich habe mich für die Technikerschule entschieden, um beruflich aufzusteigen. Zusätzlich konnte mein Arbeitgeber mich in Teilzeit weiterbeschäftigen.“

„Die schulische Unterstützung beim Arbeiten mit dem Tablet im Unterricht war echt super!“

„Zusätzlich konnte ich in den vergangen zwei Jahren den Ausbildereignungsschein und den Status >> Fachmann für kaufmännische Betriebsführung << erlangen.“

Jan-Ole Wilhelms

Staatlich geprüfter Techniker  –  Informationstechnik

„Als ich von der Technikerschule am BZTG erfuhr, war mir sofort klar, dass dies die richtige Weiterbildung für mich ist.“

„Mir hat besonders der Zusammenhalt der Klasse gefallen.“

Stefanie Timmermann

Staatlich geprüfte Technikerin  –  Energie und Prozessautomatisierung

„Super Praxisunterricht!“

„Guter IT-Unterricht für die Automatisierer!“

Kevin Hattendorf

Staatlich geprüfter Techniker  –  Energie und Prozessautomatisierung

„Im Vollzeitunterricht lernt man besser!“

„Der staatlich geprüfte Techniker öffnet viele Türen zu sehr guten Jobs.“

Timon Frank

Staatlich geprüfter Techniker  –  Informationstechnik

„Am besten hat mir die Projektarbeit gefallen!“

„Danke an die Lehrkräfte, die mit Ihrer offenen Art immer für Vorschläge zu erreichen waren.“

Jens Schröter

Staatlich geprüfter Techniker  –  Energie und Prozessautomatisierung

„Nach dem Abbruch meines Studiums schien mir der Techniker als beste Alternative für meine berufliche Zukunft, was sich auch so bestätigte.“

„Am BZTG hat mir besonders die moderne technische Einrichtung gefallen. Und natürlich die freundlichen Lehrkräfte, mit denen man vernünftig reden kann. Außerdem konnte ich eine Vielzahl nützlicher Zertifikate erreichen.“

Birk Klostermann,

Staatlich geprüfter Techniker  –  Energie und Prozessautomatisierung