1/2

Du gestaltest deine Zukunft!

Bildung ist unverzichtbar für die Entwicklung und Entfaltung von Individualität und Persönlichkeit. Sie gibt Menschen Orientierung und bietet Perspektiven.

Als modernes Bildungszentrum für Technik und Gestaltung wissen wir um die ständigen Veränderungen in der Berufs- und Arbeitswelt. Für uns als Berufsbildende Schule und Dualem Partner gilt es immer wieder aufs Neue, sich auf die aktuellen technologischen und gesellschaftlichen Anforderungen einzulassen. Das gelingt uns - neben dem kompetenten Vermitteln von Wissen, Qualifikation und Kompetenzen - auch durch eine Kultur des verbindlichen Handelns, des offenen und toleranten Miteinanders und des gegenseitigen Respekts.

(Bildquelle: BIV der Kälteanlagenbauer)

Wir helfen dir dabei!

Wir sind der professionelle Partner auf dem Weg in die Lebens- und Arbeitswelt.

Unser Leitbild ist für uns Ansporn, unsere Visionen und Werte verbinden uns und müssen ständig neu mit Leben gefüllt werden. Daran wollen und werden wir uns messen lassen.

Bildung ist Zukunft - und die Zukunft beginnt immer in der Gegenwart.

Herzlich willkommen im Bildungszentrum für Technik und Gestaltung der Stadt Oldenburg!

Einschulungstermine am BZTG im Schuljahr 2020/21!

Wann ist mein erster Schultag am BZTG?

Sie haben einen Ausbildungsplatz und möchten nun wissen, wann Ihr erster Berufsschultag ist?

Diese Information finden Sie hier!

 

Sie kommen zu uns in die Berufseinstiegsschule, Berufsfachschule, Fachoberschule, in das Technisches Gymnasium oder die Technikerschule und möchten wissen, wann Ihr erster Schultag ist?

Diese Information finden Sie hier!

Informationen zum Thema Corona und BZTG

  • Lernen zu Hause: Wichtige Information für Schüler*innen

    Liebe Schüler*innen,

    bitte kontrollieren Sie dringend Ihr mybztg-Postfach täglich. Wir mussten feststellen, dass nicht in allen Fällen die Weiterleitung schulischer Nachrichten an Ihre hinterlegte private Mailadresse funktioniert.
    Dies kann mal ein technisches Problem sein oder – ganz profan – die Weiterleitungen landen in Ihrem Spam-Ordner.

    Bleiben Sie bitte gesund!!

    Mit besten Grüßen
    Ihre BZTG-Lehrkräfte

  • Informationen des Kultusministeriums für Schüler*innen
  • Hygieneplan

    Sie möchten ein Schulgebäude des BZTG betreten? Beachten Sie bitte die Aushänge zu den Verhaltensregeln an den Eingängen.

    Machen Sie sich bitte auch mit unserem Hygieneplan vertraut. Sie finden diesen hier: Hygieneplan!

    Bleiben Sie gesund!

    Ihr Team vom BZTG

  • Wichtige Information zum Thema "Lernen zu Hause"

    Hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema „Lernen zu Hause“: Information

     

     

  • Informationen für Risikopatienten

    Schüler*innen einer Risikogruppe sowie diejenigen, die mit Angehörigen von Risikogruppen in häuslicher Gemeinschaft leben, können auch ab dem 27.04.2020 im häuslichen Lernen verbleiben.

    Zu den Risikogruppen gehören gemäß Angaben des RKI Personen über 60 Jahre und/oder mit folgenden Vorerkrankungen:

    • Herzkreislauferkrankungen
    • Diabetes
    • Erkrankungen des Atemsystems, der Leber, der Niere
    • Krebserkrankungen
    • Erkrankungen, die mit einer Immunschwäche einhergehen

    Sollten Schüler*innen planen – falls sie oder eine in Ihrem Haushalt lebende Person zur Risikogruppe gehören sollten – ab dem 27.04.2020 im häuslichen Lernen zu verbleiben, so stellen die Schüler*innen im Vorfeld einen schriftlichen Antrag an die Klassenlehrkraft. 

    Die Schüler*innen werden dann von ihren Lehrkräften weiterhin mit Unterrichtsmaterialien, Aufgaben und Lernplänen versorgt.

  • Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes

    1. Ausbildungsjahr:

    Ab dem 03. Juni können wir auch den Präsenzunterricht der ersten Ausbildungsjahre wieder aufnehmen.

    Weitere Informationen finden Sie  hier!

     

    2. Ausbildungsjahr:

    Ab dem 18. Mai 2020 starten wir wieder mit dem Präsenzunterricht für die zweiten Ausbildungsjahre.

    Alle Informationen finden Sie hier!

     

    3. Ausbildungsjahr:

    Wir können am 04.05.2020 endlich mit dem Präsenzunterricht für das dritte Lehrjahr am Bildungszentrum für Technik und Gestaltung Oldenburg (BZTG) „in halben Klassen“ beginnen.

    Alle Informationen finden Sie hier!

     

     

Aktuelles und Veranstaltungen am BZTG

Im Rahmen Ihrer Abschlussprüfung haben die Tischlerinnen und Tischler des 3. Ausbildungsjahres Ihre Gesellenstücke gefertigt und der Prüfungskommission der Tischler-Innung Oldenburg vorgestellt. Wie auch in den vergangenen Jahren, in denen Schülerinnen und Schüler des BZTG Preise beim landesweiten Wettbewerb „Die gute Form“ gewinnen [...]

Das Bildungszentrum für Technik und Gestaltung Oldenburg (BZTG) hat im Rahmen eines Kreativ-Workshops mit den Mediengestalter*innen ein neues Mädchenplakat für Wildwasser Oldenburg, Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Frauen, gestaltet.

Knicken, falten, zerreißen, wickeln und kleben, all das kann man wunderbar mit Papier und Pappe machen. Doch wie stellt man mit Papier ein besonderes Design her, welches ausreichend Raum und Stabilität bietet, um den besonderen Schmuck der Galerie und Goldschmiede D´OR (Inhaber Thomas Kunke) zu präsentieren?

Das Bildungszentrum für Technik und Gestaltung der Stadt Oldenburg hatte die professionelle Hilfe der angehenden Mediengestalter erbeten, um für die Gründung eines neuen digitalen Bildungsnetzwerks für berufsbildende Schulen, Universitäten, Unternehmen und Handwerk – das Digital Education Hub (DEH) – ein einprägsames Logo zu entwickeln. Auch das BZTG will sich aktiv für dieses innovative Netzwerk einsetzen.

Stolz präsentieren sich die Zahntechniker*innen und ihre Klassenlehrerin Birgitt Licht in ihren extra angefertigten Abschlusspullovern bei der letzten Zeugnisvergabe der Berufsschule. Und die Mühen haben sich gelohnt – alle Schüler*innen haben die theoretische Abschlussprüfung bestanden.

Unsere Stellenangebote für Sie!

Bildungszentrum Technik und Gestaltung

Mit der Berufsschule, den Fachschulen, dem Gymnasium und anderen Bildungsangeboten vereint das BZTG die wichtigsten Bereiche der beruflichen Vorbereitung, Ausbildung und Fortbildung in den Zweigen Technik und Gestaltung unter 2 Dächern.

Das Bildungszentrum für Technik und Gestaltung wird derzeit von ca. 4100 Schülerinnen und Schülern besucht. Etwa 160 Lehrkräfte unterrichten an zwei Schulstandorten:

In der Straßburger Straße befinden sich vorrangig die handwerklichen und technischen Berufe, während in der Ehnernstraße zusätzlich zu den technischen auch die gestalterischen Berufe angesiedelt sind.

Die kompetente Unterstützung unserer Schüler und Auszubildenden liegt uns am Herzen!

Entsprechend unseres Leitbildes verstehen wir uns als professionelle Partner auf dem Weg in eine sich ständig verändernde Lebens- und Arbeitswelt. Modernität, Zukunftsorientierung und Engagement zeichnen uns aus!

Du gestaltest deine Zukunft!

Bildungszentrum für Technik und Gestaltung
Standort Straßburger Straße
Straßburger Straße 2, 26123 Oldenburg
  • Montag - Donnerstag
    • 7:30 - 12:30
    • 13:00 - 15:15
  • Freitag
    • 7:30 - 13:15
Bildungszentrum für Technik und Gestaltung
Standort Ehnernstraße
Ehnernstraße 132, 26121 Oldenburg
  • Montag - Freitag
    • 7:30 - 13:15