Mechatroniker*in

Die Zukunft beginnt jetzt!

Du hast einen Ausbildungsplatz zum Mechatroniker gefunden? Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Abteilung Elektrotechnik am BZTG! Du bist noch auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsbetrieb? Dann schaue dir gerne die Liste unserer Ausbildungspartner an!

Als dualer Partner der Betriebe der Mechatronik in Oldenburg und Umgebung übernehmen wir den theoretischen Teil deiner Ausbildung. Der Unterricht findet bei uns hierbei im Block statt. Das bedeutet, dass du immer 3–4 Wochen in deinem Ausbildungsbetrieb arbeiten gehst und dann für eine Woche zu uns in die Schule kommst. Der Unterricht findet dabei sowohl in der Straßburger Straße als auch in der Ehnernstraße statt.

Da die Ausbildung zum Mechatroniker das Beste aus den beiden Welten der Metall- und Elektrotechnik verbindet, bietet sie dir eine gute Zukunftsperspektive als Facharbeiter. Du möchtest dich später vielleicht noch zum Techniker weiterbilden oder studieren? Auch hierfür erhältst du durch die Ausbildung ein solides Fundament, so dass dir im Anschluss viele Türen offenstehen.

Als Schüler erwartet dich bei uns ein hochmotiviertes Lehrerteam, das dir die Unterrichtsinhalte praxisnah vermittelt. So wird ein Großteil der Inhalte an praktischen Beispielen in unseren Laboren für Antriebstechnik, Automatisierungstechnik, Elektronik und Pneumatik vermittelt. Unterrichtet wird dabei in Lernfeldern, die sich an branchentypischen Betriebsabläufen orientieren. Wir erwarten von unseren Schüler*innen Eigeninitiative, Teamgeist und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten am BZTG eine moderne und betriebsnahe duale Ausbildung zum Mechatroniker, die unsere Auszubildenden auf die Komplexität der sich ständig ändernden Arbeitswelt vorbereitet.

* Für eine bessere Lesbarkeit verwenden wir meist die männliche Form. Entsprechende Textstellen gelten aber selbstverständlich gleichwertig für alle Geschlechter (m/w/d).

Ihre Ansprechpartner

Downloads & Links zum Beruf