BZTG BZTG Oldenburg BZTG
BZTG
BZTG
  Pfeil BZTG:// Bildungsangebote/sonstige Berufe/Zahntechnik    
 
     
Zahntechniker/in
     

Zahntechniker/Zahntechnikerinnen arbeiten überwiegend im gewerblichen zahntechnischen Labor, aber auch im Praxislabor sowie in der Dentalindustrie.

BZTG

Ihr Arbeitsgebiet umfasst nach zahnärztlichem Auftrag u.a. die Herstellung von festsitzendem Zahnersatz (z.B. indirekte Füllungen, Kronen und Brücken), herausnehmbarem Zahnersatz (z.B. Modellgussprothesen, Totale Prothesen) und Implantats- SUPRAkonstruktionen, sowie kieferorthopädischen Geräten oder auch Herstellung und Verarbeitung von feinmechanischen Hilfsteilen zur Befestigung von Zahnersatz.

 

 

 

BZTG

Zahntechniker/Zahntechnikerinnen beraten Auftraggeber über Werkstoffe und deren Biokompabilität sowie über technische und statische Möglichkeiten einer geplanten Prothetik.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Sie kann bei entsprechender Vorbildung und/oder besonderen Leistungen während der Ausbildungszeit verkürzt werden.

Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Ausbildungsbetrieb und Berufsbildende Schule.

 
       
BZTG
 
BZTG | Drucken