BZTG BZTG Oldenburg BZTG
BZTG
BZTG
  Pfeil BZTG://Bildungsangebote/Elektrotechnik/Informationselektronik    
 
     
Informationselektroniker/in
Geräte- und Systemtechnik
     

Informationselektroniker/innen mit dem Ausbildungsschwerpunkt Geräte- und Systemtechnik sind vorrangig qualifiziert für die Installation, Bedienung, Wartung und Reparatur von Geräten und Anlagen der Audio- und Videotechnik. Dazu gehören Funkempfänger aller Art, kabelgebundene Informationsübertragungssysteme, Funktelefonie, Aufnahme- und Wiedergabegeräte für Ton und Bild, computergesteuerte vernetzte Informationssysteme, sowie Beschallungs- und Projektionsanlagen.

Neben der Arbeit in der Reparaturwerkstatt hat die Arbeit beim Kunden einen hohen Stellenwert. Die Kundenbetreuung umfasst neben den technischen Installationen und Instandsetzungen die Einweisung der Kunden in die Geräte- und Systembedienung sowie die Kundenberatung.

 

 

Ausbildungsdauer:

3 ½ Jahre

Voraussetzung:

Realschulabschluss oder Qualifizierter Hauptschulabschluss

Prüfung:

Prüfung bei der Handwerkskammer, bestehend aus einer Zwischenprüfung nach zwei Jahren und einer Abschlussprüfung am Ende der Berufsausbildung

Anmeldung:

Ist nur über einen Ausbildungsbetrieb möglich

Links:

www  Lernfelder

www   Berufsinfo

 

 

 
 
       
BZTG
 
BZTG | Drucken